Valentia Island


Valentia Island ist eine Insel einzigartiger Schönheit mit tropischer Vegetation, atemberaubenden Klippen und traumhaftem Meerespanorama. Sie ist ein ausgezeichneter Ort, um im Meer zu angeln und in unverschmutztem Wasser zu tauchen. Die Insel ist durch eine Brücke mit Portmagee und durch eine Autofähre von Renard Point (bei Caversiveen) mit Knightstown verbunden. Valentia Island ist von beachtlicher Größe und verfügt über viel Charakter und Atmosphäre.

Die ungefähr 11 km lange und 3 km breite Insel ist einer der westlichsten Punkte Europas. Ihre Oberfläche ist wild und felsig. Zwei der herausstechendsten Merkmale sind Geokaun Mountain (268 m) im Norden und Bray Head (180 m) im Süden. Beide sind fantastische Aussichtspunkte für Touristen.
Hier befindet sich das Skellig Experience Centre. Dort wird die Geschichte der Skellig-Inseln erzählt. Unter anderem erfährt man hier etwas über die Klostersiedlung, den Leuchtturm sowie die Vogel- und Unterwasserwelt.
Zimmer buchen
0,41990399360657 - generate page
----------------------------------
0,41990399360657