Kenmare


Kenmare, die elegante am Flussufer gelegene Stadt, wurde 1670 von Sir William Petty gegründet und ist heute denkmalgeschützt. Im Kenmare Heritage Centre kann man die Geschichte der Stadt zurückverfolgen und im Lace Museum mehr über ihre Klöppeltradition erfahren. Kenmare ist ein beliebtes Zentrum für Wassersport und Reiten, mit eigenem Golfplatz und einer erlesenen Auswahl von Galerien und Kunstgewerbehandlungen. Das Freilichtmuseum im nahe gelegenen Bonane beinhaltet eine Reihe von uralten Denkmälern sowie ein traditionelles Cottage- und Farmzentrum, welches das Leben vor Einzug der Elektrizität darstellt. Tuosist und Lauragh, im Westen von Kenmare, sind durch Berge und das Meer begrenzt und bieten die perfekte Kulisse für Touren zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto. Der Ring of Kerry Golf & Country Club und das spektakuläre neugotische Schloss „Dromore Castle“ befinden sich ganz in der Nähe im kleinen Dorf Templenoe.

Zimmer buchen
0,26679491996765 - generate page
----------------------------------
0,26679491996765